Herzlich willkommen
beim Hundecircus Wuschelino

shiva

Wir sind ein kleiner privater Hundecircus, der auf ehrenamtlicher Basis arbeitet.
Wir gehören zur Hundebesuchsgruppe der „Beratungsstelle für ältere Menschen“ und zum Verein „Tiere helfen Menschen“.
Im Rahmen des Hundebesuchsdienstes in Altenheimen machen wir eine einstündige Hundeshow mit drei Hunden unterschiedlicher Größe.

Was machen wir im Hundecircus ?

Die Hunde springen über Stäbe oder durch Reifen, von Podest zu Podest, über Menschen, einen Hund oder ein Seil. Sie laufen Slalom, um die Podeste, durch Beine, um Blumentöpfe. Die Hunde laufen durch einen Tunnel, über eine Leiter und detaschieren. Ein Hund kann sein Alter zählen und kleine Rechenaufgaben lösen.

Soweit es möglich ist, werden die Zuschauer mit einbezogen und können mitspielen, z.B. einen Hund oder das Seil halten, sich auf den Boden legen oder mit einem Hund Seilspringen.

Wir verlangen von unseren Hunden keine unnatürliche Akrobatik oder nichtartgerechte Bewegungsformen. Unser Hundecircus ist Spiel und macht auch den Hunden Spaß.

Alles geschieht mit Musikbegleitung. Wir haben Dekoration – jeweils jahreszeitlich angepasst – hübsch, bunt und freundlich.